home termine kunstverein galerieräume mitglied werden links impressum
 

Städtische Galerie am Markt 1983-1989
Von der Kunst zur Kunst zu kommen
23.01.2010 bis 28.03.2010

Eröffnung Vernissage: Fr., 22. Januar 2010, 18.00 Uhr
Begrüßung: Dieter Vogt, Ehrenamtl. Stellvertreter des Oberbürgermeisters
Einführung: Marcus Neufanger, Kurator
Rainer René Müller
Finissage Mi. 31. März 2010, 18.30 Uhr mit Rainer René Müller

Fotos der Vernissage. Am Rednerpult: Rainer René Müller (Fotos: Hans Kumpf)

Kurator: Marcus Neufanger

Von 1983-1989 leitete Rainer René Müller mit radikalem Ernst und im Alleingang die Städtische Galerie am Markt in Schwäbisch Hall. Aus über 30 Ausstellungen dieser Jahre konnten damals fast ebenso viele Werke für die städtische Kunstsammlung angekauft werden (u.a. Antonio Calderara, Anton Stankowski, Hans Steinbrenner, Joseph Beuys).

Sein Anliegen als Ausstellungsmacher war Sinnarbeit. Keine ruhige Kugel schieben, sondern fordernd vermitteln und wo nötig gedanklich provizieren.

Die Ausstellung versucht erstmals dieses so wichtige Jahrsiebt mit Werken, Bildern und Skulpturen, Plakaten und Katalogen, Texten und Fotos aus der Zeit, im Rückblick wiederzuzeigen und neu zu bewerten.

Ausstellungen 1983-1989

1983 Edwin Neyer - Rainer Plum - Jan Voss - Max Neumann - Franz Bernhard

1984 Peter Janssen - Walter Stöhrer - Matthias Maaß - Helmut Sturm - Rainer Jochims

1985 Asger Jorn - Robert Schad - Bram van Velde - Hanna Frenzel - Ina Seidl und Urs Steinhäuser - Rudolf Denk - Galli

1986 Wilhelm Weiner - Anton Stankowski - Günter Scharein - Hans Steinbrenner - Michael Rögler - Wolfgang Karger - Serge Poliakoff

1987 Christiane Dellbrügge und Ralf de Moll - Thomas Wojciechwicz - Joseph Beuys - Fritz Winter - Romain Finke

1988 Antonio Calderara - Toni Stadler - Adochi - G. F. Ris - Rainer Plum

1989 Harald Falkenhagen

Ausgestellte Arbeiten

25 Plakate

Antonio Calderara *1903 Abbiategrasso bei Mailand, † 1978 in Vacciago
ohne Titel, 1973
Öl auf Holz, 26 x 24 cm

Edwin Neyer * 1913 Bludenz/Österreich, † 1987 Heidelberg
ohne Titel, 1971
Guß, 106 cm

Romain Finke * 1950 Lörrach
„DZ“, 1987
Teer, Terpentin, Öl, Wasser/Leinwand
208 x 186 cm

Joseph Beuys * 1921 Krefeld, † 1986 Düsseldorf
aus „codices Madrid“
Grano-Lithographie, 29 x 21 cm

Raimer Jochims * 1935 Kiel
„Ouvertüre“, 1979/80/82
Öl auf Spanplatte, 150 x 126 cm

Rudolf Denk * 1952 Freyung bei Passau
ohne Titel, 1984
Öl Acryl auf Leinwand, 200 x 140 cm

Anton Stankowski * 1906 Gelsenkirchen † 1998 Esslingen a.N.
„Maßgabe Bänder“, 1985
Öl/Leinwand, 80 x 61 cm

Günter Scharein * 1949 Bassum/Niedersachsen
„Farbraumfläche I“, 1978
Öl/Hartschaum, 98 x 98 cm

Franz Bernhard * 1934 Neuhäuser / CSSR
„Brettfigur“, 1982
Bronze

Galli * 1944 Heusweiler
„Meine Mageren Kühen“, 1984
Mischtechnik/Lw (125 x 100 cm)

Hanna Frenzel * 1957 Frankfurt a.M.
„Atropie“
Fotografien

Thomas Woiciechowicz * 1953 Karlsruhe
„3 aus 1“, 1984
3 tlg., Skulptur Hölzer
13 x 85 x 23 cm

Matthias Maaß * 1958 Heidelberg
vier Glasfelderzeichnungen, 1983
je 62 x 45 cm

Max Neumann * 1949 Saarbrücken, lebt in Berlin
„Ach dieser Gesang“, 1982
Mischtechnik auf Nessel

Jan Voss * 1936 Hamburg, lebt in Paris
„Murmeltier“, 1979
Aquarell

Hans Steinbrenner * 1928 Frankfurt a.M. † 2008 Frankfurt a.M.
„Figur“, 1972
Eiche schwarz, 134 x 50 , 16 cm

Vor der Galerie im Außenbereich

Hans Steinbrenner
„Eiche, Figur“, 1972
Holzstele, geteertes Holz

Wir danken dem Hällisch-Fränkischen Museum, dem Kulturbüro und dem städtischen Werkhof für die freundliche Zusammenarbeit.