home termine kunstverein galerieräume mitglied werden links impressum
 

Stefan Rohrer
Land unter
06.04.2008 bis 01.06.2008

Eröffnung Sa., 05.04.2008 11.30 Uhr
Begrüßung Wolfgang Schwarzkopf, 1. Vorsitzender des Kunstvereins
Einführung Dr. Heiderose Langer, Erich Hauser Kunststiftung

Stefan Rohrer, geboren 1968 in Göppingen, machte zunächst eine Ausbildung zum Steinmetzmeister. Danach studierte er Bildhauerei an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein Halle und an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart bei den Professoren Werner Pokorny, Micha Ullmann und Udo Koch. Werkstattstipendium der Erich Hauser Kunststiftung. Stipendium Künstlerdorf Schöppingen. Seit 2001 Teilnahme an zahlreichen Ausstellungen. Arbeiten im öffentlichen Raum und in öffentlichen Sammlungen.

 

„Stefan Rohrer fasziniert die Welt der Bewegung, der Geschwindigkeit, der Beförderung der Menschen mit technischen Mitteln. Dynamik und Eleganz der Geschwindigkeit finden ihre Form und in ihr das Potential von Schönheit, Gefahr und Schrecken. Die Ambivalenz zwischen harmlos, heiter daherkommender Schönheit und tiefgründigen Abgründen besticht in seinem Werk.“

(Zitat aus einem Gutachten von Prof. Pokorny)