home termine kunstverein galerieräume mitglied werden links impressum
 

Rita Kanne
Hotel California
29.04.2007 bis 17.06.2007

Eröffnung Sa., 28.04., 16.00 Uhr

Rita Kanne befasst sich mit typischen Hinterlassenschaften aus der bürgerlichen Wohn- und Alltagswelt, die sie einer skulpturalen Verwandlung und Komprimierung unterzieht, in dem sie an ihren Arbeiten einen ständigen Wechsel von Maßstab, Material und Perspektive vornimmt. Dabei geht es ihr um die Zeichenhaftigkeit solcher Fundstücke im Sinne ihrer kollektiven Lesbarkeit. Ausgehend von Möbeln und anderen Gegenständen des alltäglichen Gebrauchs nimmt Rita Kanne vielfältige Inszenierungen und Manipulationen vor.

Häusliche Gegenstände werden mit Bildern der Außenwelt aufgeladen. So finden sich auf den Möbel-Skulpturen immer wieder Squenzen aus Kriminalfilmen oder Fragmente südlicher Landschaften, die wie bildhafte Ablagerungen etwas von jener unerfüllten Sehnsucht nach Schönheit, Spannung und Glamour vermitteln, denen das bürgerliche Interieur mit seinem sperrigen Zubehör beharrlich im Wege steht.

Kurator: Peter Ege

http://www.ritakanne.de